PV-Anlagen- und -Ertragscheck

PV-Anlagencheck und PV-Ertragscheck

Egal, ob es sich um eine kleine Aufdachanlage auf einem Einfamilienhaus handelt oder um einen großen Solarpark - wir überprüfen Ihre Anlage mit speziellen Messgeräten und unserem Expertenwissen.

Wann sollten Sie Ihre PV-Anlage überprüfen lassen?

Wenn Sie der Meinung sind oder den Verdacht haben, dass Ihre PV-Anlage nicht mehr den gewünschten Ertrag bringt oder nach Naturereignissen, wie Sturm, Hagel, Gewitter usw. sollte eine Überprüfung der Anlage durch einen Fachmann erfolgen.

In all diesen Fällen sollten Sie daher einen PV-Ertragscheck oder PV-Anlagencheck von den Experten von Kyocera durchführen lassen.

Warum sollten Sie Ihre PV-Anlage überprüfen lassen?

Eine PV-Anlage ist wartungsarm aber nicht wartungsfrei. Aus diesem Grund sollte in regelmäßigen Abständen ein Anlagencheck durchgeführt werden, um auch weiterhin die Erträge zu sichern. Ihre Erträge vergleichen wir mir regionalen Vergleichsanlagen und kontrollieren die technischen Komponenten, wie Module, Wechselrichter und Montagegestell, bei dem Check.Insbesondere vor dem Ablauf der Gewährleistung Ihrer PV-Anlage sollte die Anlage nochmal überprüft werden, um eventuelle Mängelansprüche noch rechtzeitig beim Anlagenerrichter anzumelden. Hierbei unterstützen wir Sie und erhalten nach der Prüfung ein detaillierten Prüfbericht Ihrer PV-Anlage.

Näheres zu den angewandten Prüfverfahren finden Sie hier.

Setzen Sie sich mit unserem kompetenten Serviceteam in Verbindung und lassen sich ein Angebot für Ihren individuellen PV-Anlagencheck erstellen.
 

Kontakt
Kyocera Fineceramics GmbH
Solar Technical Service Center
Fritz-Müller-Str. 27
73730 Esslingen
Tel.: +49-711-93 93 49 98
E-Mail: pv-support@kyocera.de
 

Scroll to top