Solartechnik Photovoltaik

Photovoltaik Solartechnik, die sich lohnt

Kyocera liefert immer Solartechnik Photovoltaik auf dem aktuellsten Stand der Technik. Mit unserer Solartechnik Photovoltaik erzielen unsere Kunden nachweislich eine höhere Ausbeute an Solarstrom als bei vermeintlich günstigeren Anlagen.

Die Stärken unserer Solartechnik Photovoltaik:

  • Unsere polykristallinen Solarzellen sind durch das eigens entwickelte und patentierte „reactive ion etching“-Verfahren (RIE) an der Oberfläche leicht aufgeraut. Das auftreffende Licht wird mehrfach reflektiert.
  • Die 3-Busbar-Zelltechnologie wurde von Kyocera als erstes Unternehmen in der Massenproduktion eingesetzt. Der entscheidene Vorteil liegt in der optimierten Zellkontaktierung.
  • Als einer der wenigen Hersteller am Markt führen wir alle Produktionsschritte in firmeneigenen Produktionsstätten durch – ohne den Zukauf von Zwischenprodukten. Diese vertikale Integration ermöglicht uns die 100%-Kontrolle unserer Produkte. Selbstverständlich trotzt unsere Solartechnik Photovoltaik allen Klimabedingungen und Witterungen.
  • Unsere Solartechnik Photovoltaik entspricht den internationalen Standards TUVdotCOM Service, IEC 61215 ed. 2 und IEC 61730 sowie Schutzklasse II und übertrifft sie. Die Stiftung Warentest bewertete unsere Module mit „Gut“ (1,9). Als erster Hersteller weltweit haben wir 2010 die neue Langzeittestreihe des TÜV Rheinland bestanden.
  • Unsere Forschungs- und Innovationsabteilung ist in der Branche einzigartig. Wir haben die Solartechnik Photovoltaik ständig optimiert und können heute Zellwirkungsgrade von über 16 Prozent bieten.

Weitere Informationen zum Thema:

Scroll to top